Systemisches Coaching

Für Führungskräfte,
Mitarbeiter/innen
und Selbstständige


Systemisches Coaching ist ein Beratungsprozess auf Augenhöhe, bei dem berufliche oder private Fragestellungen bearbeitet werden. Es bietet Anregungen, die eigene Person und ihr Umfeld besser kennenzulernen, persönliche Kompetenzen stärker zu nutzen, konkrete Probleme zu lösen sowie  berufliche oder persönliche Ziele zu erreichen.

Beim systemischen Coaching steht der Coachee mit seinen Ressourcen, Bedürfnissen und Zielen sowie mit seiner Umwelt (Unternehmen, Familie oder Partnerschaft) im Mittelpunkt. Der Coach gibt keine Lösungen vor, sondern bietet Impulse zur Selbsthilfe an. Der Coachee wird als Experte seiner selbst betrachtet. Das heißt, er kennt die eigene Arbeits- und Lebenswelt selbst am besten und kann daher mit Unterstützung des Coachs passende Lösungen entwickeln.

Im Großraum Düsseldorf / Neuss biete ich Unterstützung in beruflichen oder auch privaten Entwicklungs-, Konflikt- oder Entscheidungsssituationen. Dabei geht es zum Beispiel darum, das eigene Potential zu aktivieren, Perspektiven zu wechseln, alte Muster zu überwinden, Spielräume zu erweitern und Veränderungen herbeizuführen.

Im Rahmen des Coachings wird auf Methoden der systemischen Beratung, der Gestaltarbeit sowie der Humanistischen Psychologie (z.B. Gesprächstherapie, Transaktionsanalyse und themenzentrierte Interaktion) zurückgegriffen.

Neben dem klassischen Coaching biete ich auch Lehr-Coaching für Coachs in Ausbildung an.

Spektrum



Klärung ermöglichen

In einem ersten Schritt werden zunächst das Thema, die aktuelle Situation und das zentrale Anliegen herausgearbeitet.

Lösungen finden

Aus einer Vielzahl von Möglichkeiten sollen passende Ziele formuliert, sinnvolle Lösungswege erdacht und mögliche Hindernisse bei der Umsetzung überwunden werden.

Führung gestalten

Im Rahmen des systemischen Coachings werden Strategien erarbeitet, wie die Balance von Unternehmens-, Kunden- und Mitarbeiterorientierung im Führungsalltag gemeistert werden kann.

Potentiale nutzen

Nach der Klärung des Anliegens geht es darum, durch unterschiedliche Impulse die eigenen Ressourcen besser kennenzulernen, Wünsche zu konkretisieren, neue Perspektiven einzunehmen und die Handlungsspielräume zu erweitern.

Veränderung initiieren und begleiten

Die Unternehmensumwelt, die Organisation, Führungskräfte, Mitarbeiter/innen und Teams unterliegen der stetigen Veränderung. Mit Hilfe von systemischem Coaching erfolgen Anregungen, Klarheit über die verschiedenen Handlungsoptionen zu gewinnen, sich neue Ziele zu setzen und die erforderliche Veränderung auch als Chance zu begreifen.

Einzel-Coaching

Das Coaching findet vorzugsweise mit Einzelpersonen statt. Auf Wunsch können weitere Personen einbezogen werden. Das Coaching erfolgt im Einklang mit den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC).

Beratung


Neben dem Coaching berate ich Leitungskräfte, Teams und Selbständige zu Fragen des Marketings (vorzugsweise im Kultur-, Bildungs- und Sozialbereich).

Außerdem biete ich für Leitungskräfte und Selbständige Beratung zu Führungsthemen an.

Über meine Person

Prof. Dr. Jürgen Weintz



Studium

Studium Germanistik, Geschichte, Philosophie, Pädagogik (1. und 2. Staatsexamen)
Zusatzstudium Theaterwissenschaften und Theaterpädagogik (Abschluss Theaterpädagoge UdK/BuT)
Promotion in Theaterpädagogik/Erziehungswissenschaften (Universität der Künste, Berlin)


Fortbildungen

Marketing- und Managementbereich
Theatertherapie (Augusto Boal), NLP-Practitioner (DNVLP)
Ausbildung im systemischen Coaching (DGfC)
Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Coaching (DGfC)
Zertifizierung als Senior- und Lehr-Coach (DGfC)

 


Berufstätigkeit

seit 1985 Arbeit als Regisseur, Theaterpädagoge, Kommunikationstrainer und Kulturmanager
1993-2009 Leitung / Geschäftsführung der Weiterbildungs-Akademie Off-Theater nrw
seit 2009 Professur für Kulturmanagement und Kulturmarketing (Hochschule Niederrhein)
seit 2010 Beratung im Bildungs- und Kulturbereich (Marketing/PR und Management)
seit 2015 Coaching für Führungskräfte, Mitarbeiter und Selbstständige in verschiedenen Unternehmen

Ort


Das Coaching findet vorzugsweise statt:

– in meinen zentral gelegenen Coaching-Räumen in Düsseldorf-Pempelfort in der Marschallstr. 34

Marschallstr. 34, 40477 Düsseldorf
U-Bahn:
Haltestelle Nordstraße: U78 und U79 (6 Min Fußweg)
Straßenbahn:
Haltestelle Venloer Str.: 701 und 705 (3 Min Fußweg)
Haltestelle Marienhospital: 706 und 707 (3 Min Fußweg)
Parkmöglichkeiten:
Tiefgarage Marschallstraße / Nettelbeckstr (schräg gegenüber)

oder

– in meinem Seminarraum in Neuss, in der Salzstr. 55 (3 Min vom Neusser Hbf)

Salzstr. 55, 41460 Neuss
HbF Neuss:
(Fußweg 3 Min)
mit der S8, S11 oder S28, mit der U-Bahn U 75
Straßenbahn:
Straßenbahnen U75 und 709
Parkmöglichkeiten:
direkt gegenüber oder im Knuffmann-Parkhaus (ebenfalls gegenüber)